direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

C Chemiegebäude
Adresse:
Straße des 17. Juni 115, 10623 Berlin
auf Barrieren überprüft:
Zugänge und Hörsäle C 130, C 230, C 243 und C 264
Der Eingang auf der Campusseite ist weitgehend barrierefrei.
Toiletten:
Wenn von der Campusseite eingefahren wird, gerade aus, links neben dem Fahrstuhl ist eine abgeschlossene Behindertentoilette. Öffnen mit Europaschlüssel oder durch Pförtner.
Ruheraum
0038

Der Ruheraum befindet sich im Erdgeschoss (für einen kürzeren, barrierefreien Weg den Hintereingang benutzen). Die Telefonnummer der Hausmeister sind 030/314-22521 und 0172/314-3440. Sie können den Hausmeister anrufen und Ihnen wird die Tür aufgeschlossen.

Vordereingang Chemiegebäude
Lupe
Vordereingang Chemiegebäude
Lupe

Der Haupteingang zur Chemie ist nicht rollstuhlgerecht, da mit Stufen versehen.
Auch im Gebäude hinter dem Eingang befinden sich Treppen.
Vom Parkplatz aus gesehen ist auf der linken Seite des Gebäudes ein Seiteneingang, der barrierefrei ist.
Es gibt auf dem Parkplatz 2 markierte Behindertenparkplätze.
Zusätzlich gibt es einen Parkplatz zwischen der Chemie und dem Hauptgebäude.
Alle 3 sind von der Straße des 17. Juni aus zu erreichen.

Nach oben

Hintereingang elektronische Tür Chemiegebäude
Lupe
Lupe

Vom Campus aus befindet sich ein flacher Eingang mit Automatiktüren.
Hinter dem Eingang auf der rechten Seite befindet sich hinter einer Brandschutztür auch der Fahrstuhl.
Der Boden ist mit Fliesen ausgelegt.
Es gibt rollstuhlgerechte Toiletten im Gebäude.
Um zum Fahrstuhl zu gelangen muss eine Brandschutztür überwunden werden.
Es sind viele geschlossene Brandschutztüren im Gebäude.

Nach oben

Chemie drin Haupteingang
Chemie drin Haupteingang
Lupe

Die Innenhöfe sind rollstuhlzugänglich, aber ohne Automatiktüren.
Viele Türen im Gebäude sind ohne Automatik. Es ist wichtig, die Wege vorher genau auszukundschaften, denn die meisten Notausgänge und Beschilderungen enden in Treppen. Besonders die ausgeschilderten Wege zu den Hörsälen sind darauf ausgelegt, Treppen überwinden zu können.

Nach oben

Toilette

Toilette im Erdgeschoss mit Euroschließung
Lupe

Die Toilette befindet sich links, wenn Sie den Hintereingang nutzen und ist mit einer Euroschließung. Es dauert einen kleinen Moment, bis die Tür aufgeht, weil die Automatik nicht schnell ist. Im Innenraum können Sie mit einem Taster die Tür verrigeln. Beim Entriegeln öffnet die Tür automatisch. Der Innenraum ist sehr geräumig.

Wenn Sie keinen Euroschlüssel besitzen, wenden Sie sich bitte an die Beauftragte für Studierende mit Behinderung und chronischer Krankheit. besitzen

C 130



Hörsaalbereich:
4
Ansichtsdatum:
17.6.2008
Erreichbarkeit:
Der Zugang zu C 130 ist kompliziert. Es ist nötig, vorher zu vereinbaren, dass ein anderer Raum aufgeschlossen wird (C129 ist ein Labor und immer abgeschlossen). Vereinbarungen können entweder mit dem Hausmeister getroffen werden oder mit dem Lehrpersonal. Der Hausmeister sitzt hinter dem rollstuhlgerechten Eingang auf der rechten Seite.
Bitte nicht der Beschilderung zum Hörsaal folgen, da dieser mit dem Rollstuhl nicht über die 2. Etage zu erreichen ist.
Weg: Hintereingang (vorsichtig, die Automatiktür öffnet langsam, wenn direkt davor gewartet wird), Fahrstuhl 1.Stock, Versuchsraum 129 ist direkt rechts vor dem Fahrstuhl.
Es gibt 2 Brandschutztüren auf dem Weg dorthin.

Eingang:
Raum 129 (Labor), stufenlos
Bestuhlung:
Fest
Plätze:
249
Niveau:
Aufsteigend mit Stufen
Bodenbelag:
PVC
Stellplätze für Rollstuhlfahrer:
Vorne rechts und links je einer
Technische Ausstattung:
4 Boxen - vorne und mittig, Beamer, Gas, Mikroport, OHP, Projektionswand, Verdunkelung, Wasser
Plätze für Seh- und Hörbehinderte:
Vorne in der Mitte
Helligkeit:
Sehr hell
Akustik:
Hallt

Nach oben

Zugang über Labor C 129 zu C 130
Zugang über Labor C 129 zu C 130
Lupe
Zugang über Labor C 129 zu C 130
Lupe

Durch dieses Labor (C129) lässt sich Hörsaal C 130 stufenlos erreichen. Der Zugang muss abgesprochen werden, da das Labor meist verschlossen ist.
Von dem Schild "kein Zugang zum Hörsaal C 130" nicht irritieren lassen.

Nach oben

C 130 von oben
C 130 von oben
Lupe
C 130 von oben
Lupe

In der ersten Reihe befinden sich rechts und links ganz außen Stellplätze für Rollstühle.
In der Mitte der ersten Reihe gibt es markierte Plätze für hör- und sehbehinderte Studierende.

Nach oben

C 230

 
Hörsaalbereich:
4
 
 
Ansichtsdatum:
17.6.2008
Erreichbarkeit:
Hintereingang, Fahrstuhl, 2.Stock, Beschilderung folgen
Eingang:
Stufenlos, Doppeltür
Bestuhlung:
Fest
Plätze:
56
Niveau:
Stufenlos
Bodenbelag:
PVC
Stellplätze für Rollstuhlfahrer:
Keine, aber Platz an den Seiten
Technische Ausstattung:
2 Lautsprecher vorn, Beamer, Mikroport, OHP, Projektionswand, Verdunkelung, Wasser
Plätze für Seh- und Hörbehinderte:
Vorne in der Mitte
Helligkeit:
Sehr hell
Akustik:
Hallt sehr stark

Nach oben

Lupe

Stellplätze für Rollstühle gibt es in C 230 nicht, aber der Gang ist breit genug, um sich hinein zu stellen. Es ist auch genug Platz vor der ersten Reihe.
Mittig in der ersten Sitzreihe gibt es einen markierten Platz für hör- und sehbehinderte Studierende.

Nach oben

C 243



Hörsaalbereich:
4
 
 
Ansichtsdatum:
17.6.2008
Erreichbarkeit:
Hintereingang, Fahrstuhl, 2. Stock
Eingang:
Nur einer stufenlos (DozentInneneingang)
Bestuhlung:
Fest
Plätze:
136
Niveau:
Ansteigend mit Stufen
Bodenbelag:
PVC
Stellplätze für Rollstuhlfahrer:
Vorne Mitte
Technische Ausstattung:
Verdunkelung, Wasser, 2 Boxen, Gas, OHO, Mikroport, Projektionswand
Plätze für Seh- und Hörbehinderte:
Ja, vorn mittig
Helligkeit:
Sehr hell
Akustik:
Hallt

Nach oben

C 243 Eingänge
C 243 Eingänge
Lupe

Die rechte Tür auf dem Bild ist der Dozent_inneneingang. Durch diesen kann der Hörsaal C 243 auch mit Rollstuhl erreicht werden. Die linke Tür endet bereits auf der ersten Stufe des Hörsaals und sollte mit dem Rollstuhl nicht genutzt werden.

Nach oben

C 243 Hörsaal von vorn
C 243 Hörsaal von vorn
Lupe

Es gibt genug Platz für einen Rollstuhl, aber keine markierten.
In der Mitte der ersten Reihe ist ein Platz für hör- und sehbehinderte Studierende markiert.

C 264

 
Hörsaalbereich:
4
Anmerkung:
Notausgang nicht zu erreichen
Ansichtsdatum:
4.7.2008
Erreichbarkeit:
Hintereingang, Fahrstuhl, 2. Stock, mehrere Türen ohne Automatik
Eingang:
Stufenlos
Bestuhlung:
Fest
Plätze:
128 + Rang (nicht mit Rollstuhl erreichbar über die 3. Etage)
Niveau:
Mit hohen Stufen ansteigend
Bodenbelag:
PVC
Stellplätze für Rollstuhlfahrer:
Ja, 2 in der ersten Reihe
Technische Ausstattung:
OHP, Diaprojektor, Beamer, Verdunkelung, gute Beleuchtung, Wasser, 2 Boxen vorn, Gas, Projektionswand, Mikroport
Plätze für Seh- und Hörbehinderte:
Einer in der ersten Reihe links
Helligkeit:
Sehr hell
Akustik:
Hallt stark

Nach oben

C 264 Hörsaal mit Rang
C 264 Hörsaal mit Rang
Lupe

Der Rang von C 264 ist nicht mit dem Rollstuhl zu erreichen, da nur Treppen hinführen. Aber der untere Teil des Hörsaals ist rollstuhlzugänglich.

Nach oben

C 264 Rollstuhlstellplätze
C 264 Rollstuhlstellplätze
Lupe
C 264 Rollstuhlstellplätze
Lupe

Es gibt in der ersten Reihe 2 feste Rollstuhlstellplätze.
Ganz links in der ersten Reihe befindet sich ein markierter Platz für hör- und sehbehinderte Studierende.

Nach oben

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Kontakt Beauftragte

Mechthild Rolfes
+49 (0)30 314-25607
Dienstag 16-18 Uhr
Raum 0059 Hauptgebäude